Sie sind hier: Startseite News & Events 15 Deutschlandstipendien (Germany …

15 Deutschlandstipendien (Germany Scholarship) exklusiv nur für Studierende der Fakultät für Umwelt und Natürliche Ressourcen, weitere sind möglich! (04.03.2021)

(For the english version please click 'Mehr...') Mit dem Deutschlandstipendium fördert die Universität Freiburg Studierende, deren Werdegang herausragende Leistungen in Studium und Beruf erwarten lassen, mit je 300 Euro monatlich. Die eine Hälfte der Summe wirbt die Universität für Ihre Studierenden bei privaten Förderern ein, die andere Hälfte steuert der Bund bei. Im Auswahlprozess spielen allerdings nicht nur schulische und universitäre Leistungen eine Rolle, sondern auch andere Auswahlkriterien wie gesellschaftliches Engagement, berufliche Vorbildung und/oder die Überwindung biographischer Hindernisse. Neben der finanziellen Unterstützung, eröffnet sich den geförderten Stipendiatinnen und Stipendiaten nicht nur untereinander fächer- und semesterübergreifend ein Netzwerk, sondern auch eines mit Kontakten zu den Förderern aus Unternehmen, Stiftungen, Vereinen und Privatpersonen. Für das Deutschlandstipendium 2021/22 können sich Ihre Studierenden vom 1. bis 31. März über das Bewerbungsportal (https://www.studium.uni-freiburg.de/de/beratung/stipendien/deutschlandstipendium) bewerben.

Deutschlandstipendium

DLS Bewerbung Plakat

15 Germany Scholarships exclusively for students of the Faculty of Environment and Natural Resources

You can apply for the Deutschlandstipendium from 1 March – 31 March 2021 here.

 
The University of Freiburg will award the Deutschlandstipendium (Germany Scholarship), a national scholarship program, which provides 300 euros per month in funding for students who are expected to produce outstanding achievements in their studies and career. The university raises half of the sum for its students from private sponsors, and the federal government contributes the other half. Besides academic achievement, the selection process takes into account several other criteria, such as community service, previous vocational training, and success in overcoming unfavorable life circumstances.

As a scholarship holder, you don’t just receive financial support; you also enjoy the advantages of a network of companies and organizations that can be helpful for your future career.